Buchtipp für den Geschichts- und Sozialkundelehrer

Matthias Asche, Werner Buchholz, Anton Schindling, Hrsg., Die baltischen Lande im Zeitalter der Reformation und Konfessionalisierung.
Livland, Estland, Ösel, Ingermanland, Kurland und Lettgallen: Stadt, Land und Konfession 1500-1721, Katholisches Leben und Kirchenreform im Zeitalter der Glaubensspaltung (KLK-Reihe), Bde 69-72, Münster, Aschendorff-Verlag, 2009-2012, ISBN 978-3-11087-4 (Tl. 1), 978-3-11088-1 (Tl. 2), 978-3-11089-8 (Tl. 3), 978-3-11090-4 (Tl. 4), zus. ca. 930 S., kart., Gesamtregister in Bd. 72, S. 173-215; Einzelpreis zwischen 24,80 und 26,80 EURO


»Von der Steinzeit zum Mittelalter«
Eine Auswahl empfehlenswerter Erzählungen und Sachbücher für Kinder und Jugendliche
zur Ur- und Frühgeschichte und Archäologie


Spannende und informative Bücher zum Geschichtsunterricht
zusammengestellt von Wolfgang Poeppel

Hier finden Sie eine Liste von Jugendbüchern mit historischen Inhalten (Sachbücher und Romane), die nach den Lehrplanthemen nach Schuljahren geordnet sind.

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie bildet den Stand der Ende des Jahres 2004 dem Verfasser zugänglichen Titel der relevanten Verlage ab. Es kann daher sein, dass einige Titel bereits vergriffen und nur noch antiquarisch erhältlich sind (z.B. über www.zvab.com - Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher).


DDR-Geschichte im Unterricht
Schulbuchanalyse - Schülerbefragung - Curriculummodell
Schulbuchanalyse – Schülerbefragung – Modellcurriculum

Verlag: Metropol Verlag, Berlin
Erscheinungsjahr: 2006
Umfang: 235 S. plus CD-Rom (Dokumente zur Schülerbefragung)
ISBN-10: 3-938690-43-7
ISBN-13: 978-3-938690-43-7
Preis: 17,00 €

Notiz des Verlages zu diesem Buch

Dieses Buch bei amazon.de...
Dieses Buch bei buecher.de...


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken